ab 50€ versandkostenfrei *
Umfangreiches Sortiment
30 Tage Widerrufsrecht
Gutscheine
Kontakt

Abwasser Rolltanks und Frischwasser Rolltanks für Wohnwagen, Wohnmobil und Camping

Bei langen Reisen kommt der Entsorgung von Wasser große Bedeutung zu. Schließlich bist du bei einem Campingurlaub mit dem Reisemobil unterwegs und kannst Küche, Toilette und Co. jederzeit nutzen. Wer einen Campingurlaub unternimmt, liebt insbesondere die Flexibilität und Freiheit. Gemeinsam mit deiner Familie bist du mobil und kannst an jedem Ort Ihrer Wahl anhalten. Natürlich bedarf es für einen angenehmen Urlaub gewisse Einrichtungen im Campingmobil. Toilette, Küche und Spüle werden im Alltag benötigt. Doch wo gehobelt wird, fallen auch Späne. Dreckiges Wasser entsteht und irgendwann einmal ist der Tank des Wohnwagens voll. Dem Wassertransport und insbesondere dem Wasserauslass kommen somit große Bedeutung zu. Eine grundlegende Unterscheidung erfolgt in Frisch, Brauch- und Abwasser. Während du das Frischwasser regelmäßig auffüllen musst, bedarf es für Grau- und Schwarzwasser die Entsorgung. Dafür bietet sich die Entsorgungsstation auf dem Campingplatz an. Wer kein Full Hook-up bucht, muss die zentrale Station aufsuchen, um das Grauwasser zu entsorgen. Der Mobilität kommt somit große Bedeutung zu. Ein Abwasser Rolltank und ein Frischwasser Rolltank kann dir fortan dabei helfen, das Wasser wieder aufzufüllen oder altes Wasser zu entsorgen. Die folgenden hochwertigen Produkte wie Frischwasser Rolltank erleichtern den Alltag beim Campen und bescheren dir einen unvergesslichen Campingurlaub.

Die Handhabung der Rolltanks

Rolltanks erhöhen den Komfort beim Camping. Schließlich ist der Einsatz dieser Behältnisse einfach und problemlos möglich. Je nach Wasserart gehst du unterschiedlich vor. Mit einem Frischwassertank kannst du an der jeweiligen Stelle Frischwasser holen und dieses manuell in Ihren Tank im Wohnwagen füllen. Etwas anders sieht dies bei der Entsorgung von Ab- und Brauchwasser aus. Hierfür schließt du den Schlauch vom Tank an den Abwasserschlauch des Wohnmobils an. Anschließend öffnest du die Ablassventile und lässt das schmutzige Wasser in den Rolltank fließen. Nun kannst du problemlos den Tank zur Abwasserstelle ziehen. Dort entleerst du das Behältnis und spülst anschließend mit Frischwasser nach. Der Tank des Wohnwagens ist wieder leer - einem weiterhin unvergesslichen Campingtrip steht somit nichts mehr im Weg.

Tipps für die richtige Auswahl

Da die Auswahl an Angeboten für Rolltanks relativ vielseitig ist, stellt sich die Frage, welche Bedürfnisse du hast. Zum einen ist die Größe ein wichtiger Faktor. Die verschiedenen Tanks weisen unterschiedliche Volumen auf. Du solltest darauf achten, dass die Größe des Rolltanks mit der Größe vom Abwassertank im Wohnmobil übereinstimmt. Andernfalls musst du den Rolltank wiederholt nutzen und das Ablassen mitten drin unterbrechen. Dabei kannst du einen Vergleich der unterschiedlichen Hersteller für eine Entscheidung nutzen. Insbesondere das Abwassertaxi und Wassertaxi eignen sich für die Ver- und Entsorgung mit den unterschiedlichen Wasserarten.