• PREISHAMMER !!! Thetford Aqua Kem Blue 2 Liter 9,20 € **(4,60 € * / 1 Liter)**
Filter schließen
1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- 22 %
Amazonas Hängematte Tobago mit Stab Amazonas Hängematte Tobago mit Stab

2-4 Tage Lieferzeit**

Inhalt 1 Stück
31,95 € * 24,90 € *
- 10 %
021791 Amazonas Hängematte 'Adventure Hero XXL'

2-4 Tage Lieferzeit**

139,00 € * 125,10 € *
- 10 %
021793 Amazonas Leichthängematte 'Silk Traveller XL'...

2-4 Tage Lieferzeit**

39,00 € * 35,10 € *
- 10 %
021794 Amazonas Leichthängematte 'Silk Traveller XL'...

2-4 Tage Lieferzeit**

39,00 € * 35,10 € *
- 10 %
021795 Amazonas Hängematte 'Travel Set' mars

2-4 Tage Lieferzeit**

29,00 € * 26,10 € *
- 10 %
021796 Amazonas Hängematte 'Travel Set' jungle

2-4 Tage Lieferzeit**

29,00 € * 26,10 € *
- 10 %
021797 Amazonas Hängematten Wärmeschutz 'Underquilt' XXL

2-4 Tage Lieferzeit**

109,00 € * 98,10 € *
- 10 %
151490 Grand Canyon Hängematte 'Bass' single storm

2-4 Tage Lieferzeit**

39,00 € * 35,10 € *
- 10 %
151491 Grand Canyon Hängematte 'Bass' single rooibos tea

2-4 Tage Lieferzeit**

39,00 € * 35,10 € *
- 10 %
151492 Grand Canyon Hängematte 'Bass' double storm

2-4 Tage Lieferzeit**

49,00 € * 44,10 € *
- 10 %
151493 Grand Canyon Hängematte 'Bass' double rooibos tea

2-4 Tage Lieferzeit**

49,00 € * 44,10 € *
- 10 %
151494 Grand Canyon Hängematte 'Bass Mosquito' storm

2-4 Tage Lieferzeit**

49,00 € * 44,10 € *
1 von 6
Angeschaut

Das Material ist von entscheidender Bedeutung

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Netzhängematten und Tuchhängematten. Die klassische Variante, welche ursprünglich in Mexiko erfunden wurde, besteht aus Netz. Die einzelnen miteinander verschlungenen Fäden weisen keinerlei Knoten auf und bieten somit einen sehr hohen Liegekomfort. Darüber hinaus sind diese Varianten äußerst angenehm bei hohen Temperaturen, da sich die Luft in dieser Hängematte nicht stauen kann und der Körper beim Liegen von allen Seiten von der Luft umströmt wird. Tuchhängematten hingegen werden aus einem Stück Stoff, in der Regel Baumwolle, Fallschirmseide oder Polyester gefertigt und bieten einen enorm hohen Liegekomfort. Durch Spreizstäbe in der Hängematte wird diese in Form gehalten, sodass ein angenehmer Liegekomfort problemlos möglich ist. Bei einer solchen Stabhängematteist die Spannung so hoch, dass Sie bequem in die Hängematte einsteigen können und auch im Liegen das Tuch Sie nicht vollkommen umhüllt. Die Tuchhängematte ist darüber hinaus in verschiedenen farbenfrohen Design-Variationen erhältlich, sodass Sie die Hängematte problemlos an Ihre Einrichtung und den Einsatzbereich anpassen können.

Verschiedene Variationen der Hängematte

Neben dem Material spielt auch die Aufhängung eine wichtige Rolle. Denn nicht in jedem Garten finden sich zwei Bäume im optimalen Abstand, um die Hängematte daran sicher zu befestigen. Aus diesem Grund gibt es viele Hängematten mit Gestell, welche es Ihnen erlauben die Hängematte problemlos auf jedem ebenen Untergrund aufbauen zu können. Die Hängemattengestelle sind in der Regel aus Holz oder aus Aluminium, je nachdem wie transportabel die Hängematte bleiben soll. Als Reisehängematte mit Rucksack können Sie mit Ihrer mobilen Schlafgelegenheit problemlos beinahe überall eine bequeme Schlafgelegenheit errichten. Hier sind besonders die Amazonas Hängematten besonders beliebt.

Auf die passende Größe achten

Eine Hängematte ist darüber hinaus in verschiedenen Größen erhältlich. Während die einfache Single-Hängematte in der Regel ein maximales Gewicht von 120 Kilogramm tragen kann, sind Familienhängematten nicht nur größer, sondern auch mit einer Tragkraft von bis zu 200 Kilogramm erhältlich. Achten Sie bei der Befestigung Ihrer neuen Hängematte auf den korrekten Abstand. Dieser sollte bei allen Varianten circa 80 - 90 Prozent der Gesamtlänge der Matte betragen, um eine gute Spannung zu ermöglichen.

Das Material ist von entscheidender Bedeutung Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Netzhängematten und Tuchhängematten. Die klassische Variante, welche ursprünglich in Mexiko... mehr erfahren »
Fenster schließen

Das Material ist von entscheidender Bedeutung

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Netzhängematten und Tuchhängematten. Die klassische Variante, welche ursprünglich in Mexiko erfunden wurde, besteht aus Netz. Die einzelnen miteinander verschlungenen Fäden weisen keinerlei Knoten auf und bieten somit einen sehr hohen Liegekomfort. Darüber hinaus sind diese Varianten äußerst angenehm bei hohen Temperaturen, da sich die Luft in dieser Hängematte nicht stauen kann und der Körper beim Liegen von allen Seiten von der Luft umströmt wird. Tuchhängematten hingegen werden aus einem Stück Stoff, in der Regel Baumwolle, Fallschirmseide oder Polyester gefertigt und bieten einen enorm hohen Liegekomfort. Durch Spreizstäbe in der Hängematte wird diese in Form gehalten, sodass ein angenehmer Liegekomfort problemlos möglich ist. Bei einer solchen Stabhängematteist die Spannung so hoch, dass Sie bequem in die Hängematte einsteigen können und auch im Liegen das Tuch Sie nicht vollkommen umhüllt. Die Tuchhängematte ist darüber hinaus in verschiedenen farbenfrohen Design-Variationen erhältlich, sodass Sie die Hängematte problemlos an Ihre Einrichtung und den Einsatzbereich anpassen können.

Verschiedene Variationen der Hängematte

Neben dem Material spielt auch die Aufhängung eine wichtige Rolle. Denn nicht in jedem Garten finden sich zwei Bäume im optimalen Abstand, um die Hängematte daran sicher zu befestigen. Aus diesem Grund gibt es viele Hängematten mit Gestell, welche es Ihnen erlauben die Hängematte problemlos auf jedem ebenen Untergrund aufbauen zu können. Die Hängemattengestelle sind in der Regel aus Holz oder aus Aluminium, je nachdem wie transportabel die Hängematte bleiben soll. Als Reisehängematte mit Rucksack können Sie mit Ihrer mobilen Schlafgelegenheit problemlos beinahe überall eine bequeme Schlafgelegenheit errichten. Hier sind besonders die Amazonas Hängematten besonders beliebt.

Auf die passende Größe achten

Eine Hängematte ist darüber hinaus in verschiedenen Größen erhältlich. Während die einfache Single-Hängematte in der Regel ein maximales Gewicht von 120 Kilogramm tragen kann, sind Familienhängematten nicht nur größer, sondern auch mit einer Tragkraft von bis zu 200 Kilogramm erhältlich. Achten Sie bei der Befestigung Ihrer neuen Hängematte auf den korrekten Abstand. Dieser sollte bei allen Varianten circa 80 - 90 Prozent der Gesamtlänge der Matte betragen, um eine gute Spannung zu ermöglichen.

info@campingshop-24.de +49 (0)2542 / 869940