ab 50€ versandkostenfrei *
Umfangreiches Sortiment
30 Tage Widerrufsrecht
Gutscheine
Kontakt

Truma Heizsysteme - Heizen mit Diesel, Gas oder Strom

Die Truma Combi und S Heizungen sind bereits seit vielen Jahren aufgrund ihrer hohen Leistungsfähigkeit und ihrer hervorragenden Bedienbarkeit für Camper zu unverzichtbaren Begleitern geworden. Dies liegt unter anderem an der sehr großen Auswahl unterschiedlicher Modelle, welche sich perfekt an die verschiedenen Situationen anpassen lassen. So lassen sich mit einer hochwertigen Combi Heizung beispielsweise sowohl die Heizung als auch die Zubereitung von Warmwasser in einem Wohnwagen oder Wohnmobil realisieren. Und das auf Wunsch mit verschiedenen Antriebs- und Energieversorgungstechniken.

Truma Heizungen der Combi-Varianten

Die Combi Heizungen des Herstellers sind aufgrund ihrer effektiven Beschaffenheit und Flexibilität enorm beliebt. Diese Heizungen, beispielsweise die Truma Combi 4, lassen sich sowohl im Gas-, als auch im Elektro-, Diesel- oder im Mischbetrieb nutzen. Dank unterschiedlich großer Varianten kannst du dich problemlos und passend zu jedem Wohnwagen oder Wohnmobil sich ausreichend dimensioniert um diese Bereiche kümmern. Als Kombinationsheizung mit integrierten Heizstäben kannst du sich jederzeit auf die angenehme Wärme und das perfekt temperierte Wasser freuen. Wer gerne außerhalb der Sommersaison mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil unterwegs ist, wird die Vorteile schnell zu schätzen wissen. Denn als Dieselheizung beispielsweise kann diese Lösung effektiv und ohne den Bedarf einer Steckdose schnell und einfach in Betrieb genommen werden.

Perfekte Wärme mit einfacher Bedienbarkeit

Wer auf warmes Wasser verzichten kann und vor allem einen warmen Wohnwagen oder ein angenehm temperiertes Wohnmobil zu schätzen weiß, sollte auf die S-Heizung des Herstellers zurückgreifen. Diese Gasheizung ist in unterschiedlichen Varianten mit unterschiedlicher Heizleistung erhältlich. Ob als Truma S 5004, Truma S 3004 oder als Truma S 2200: Für jede Größe gibt es die passende Lösung, welche schnell für die gewünschte Innenraumtemperatur sorgt. Eine stufenlose Regelung und ein stromloser Betrieb erlauben eine Nutzung auch unter den widrigsten Bedingungen. Als effektiv zu betreibende Umluftheizung mit Gebläse wird der Innenraum sehr schnell aufgeheizt, sodass auch plötzliche Temperatureinbrüche nicht mehr zu einem spürbaren Problem werden. Und das mit einer Heizungslösung, welche sich schnell und einfach in jedes Wohnmobil und jeden Wohnwagen integrieren lässt. Darüber hinaus verfügt die Combi Heizung über einen FrostControl, einem stromlosen Sicherheits-/Ablassventil der den Boiler automatisch bei Frostgefahr entleert und somit das Einfrieren des Wassers in der Heizanlage effektiv verhindert.

Mehr Zubehör und mehr Komfort

Die Heizanlagen dieses Herstellers zeichnen sich allerdings nicht nur durch ihre sehr gute Heizfähigkeit aus. Sondern auch durch ihre einfache Bedienung und die effektive Erweiterbarkeit. So können viele der Systeme per zentraler Steuereinheit auch mit dem Smartphone gesteuert werden. So lässt sich beispielsweise bequem vom Bett aus die Heizleistung an die Witterung anpassen. Ebenfalls für Urlaube in kalten Regionen empfehlenswert: Die Ultraheat Zusatzheizung. Diese wird elektrisch betrieben und bequem im Einbaukasten der S-Heizungen montiert. Durch ihre Leistung kann die Aufheizphase des Wohnraums deutlich reduziert werden. Vor allem in sehr kalten Gegenden und bei sehr schlechten Witterungsbedingungen eine effektive Hilfe mit geringem Stromverbrauch.