Camping, Caravaning, Outdoor

Zusätzliche Schlafplätze durch Feldbetten

Mit Feldbetten beim Camping noch mehr Mitfahrer unterbringen

Wenn Sie mit Ihrer Familie in den Camping Urlaub fahren, dann profitieren Sie von der ungezwungenen Planung und der Flexibilität gegenüber einem Pauschalurlaub im Hotel.

Im Gegensatz zu anderen Reisearten ist es bei einer Campingreise an das Mittelmeer oder an einen Stausee kein Problem, spontan noch die Freunde der eigenen Kinder mitzunehmen.

Bei sommerlichen Wetterverhältnissen erhalten Sie im Vorzelt vor dem Wohnwagen einfach ein paar zusätzliche Schlafplätze durch Feldbetten, sodass kurzfristig und unaufwändig weitere Schlafplätze zur Verfügung stehen.

Unkompliziert für zusätzliche Schlafplätze sorgen

Nicht nur im Ferienlager sind Feldbetten eine gute Alternative dazu, im Schlafsack auf dem harten und kalten Boden zu schlafen. In einem etwas kleineren Wohnwagen oder Wohnmobil ist in der Regel kein Platz, um im Innenraum ein zusätzliches Gästebett aufzustellen.

Es kann aber ohnehin auch ein weitaus größeres Erlebnis sein, auf einem landschaftlich reizvoll gelegenen Campingplatz unter freiem Himmel oder in einem aufblasbaren Vorzelt zu schlafen. Moderne Feldbetten sind unkompliziert zusammenklappbar und somit äußerst platzsparend zu transportieren.

Ein stabiler Stoff sorgt auf dem leichten Alu Gestell der verschiedenen Modelle für Liegekomfort und Sicherheit. Außerdem sind die Feldbetten aus modernen Materialien auch ganz bequem abwaschbar, wenn sie vor der Rückreise von Schlammspritzern und anderen Verschmutzungen gesäubert werden sollen.

Nicht nur in Notunterkünften praktisch: Schlafplätze durch Feldbetten mit der perfekten Kombination aus Funktionalität und Komfort

Ein schneller Aufbau und ein angenehmer Liegekomfort müssen bei modernen Feldbetten kein Widerspruch sein: Hochwertige Camping-Feldbetten wie die Produktreihe Posadas von Outwell lassen sich platzsparend transportieren, schnell aufbauen und bieten einen überraschend hohen Liegekomfort.

Auch Relags Feldbetten lassen sich in einem Tragesack einfach im Wohnmobil verstauen.

Am Zielort angekommen, bauen Sie diese praktischen Camping-Möbel in wenigen Minuten und Handgriffen auf, um im Zeltlager auf dem Campingplatz einen besonderen Komfort zu ermöglichen.

Einige Feldbetten auf Vorrat im Wohnwagen sind aber nicht nur dann praktisch, wenn sich die Reisegruppe spontan vergrößert. Immerhin kann es im mediterranen Raum durchaus auch sein, dass die Temperaturen im Hochsommer das angenehme Maß für die Nachtstunden übersteigen.

Ein von der Sonne aufgeheizter Wohnwagen lässt sich dann auch mit einem Klimagerät nur mühsam auf eine angenehme Temperatur abkühlen. Mit Feldbetten können Sie sich beim Camping jederzeit dafür entscheiden, Ihren Schlafplatz ins Freie zu verlegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.