Aufblasbare Zelte für ein anspruchsvolles Campinggefühl

Aufblasbare Zelte für ein anspruchsvolles Campinggefühl

Aufblasbare Zelte für ein anspruchsvolles Campinggefühl und einen entspannten Camping Urlaub

Aufblasbare Zelte für ein anspruchsvolles Campinggefühl – nach diesem Motto fahren Leidenschaftliche Camper oft mit dem eigenen Wohnwagen in den Urlaub. So können sie noch näher an der Natur sein. Nach einem langen Tag in freier Natur beim Baden, Wandern oder anderen Sportarten dient dann das Wohnmobil nur noch zum Schlafen und vielleicht auch zum Kochen.

Zwar kommt man so auch mit einem kleineren Wohnwagen aus, bei einem längeren Urlaub breitet man sich aber doch auch gerne etwas aus. Moderne aufblasbare Zelte sind eine vergleichsweise günstige und unkomplizierte Möglichkeit, um das Platzangebot im Camping Urlaub zu erweitern. Gleichzeitig ist man beim Kochen, Lesen oder auch Schlafen an der frischen Luft.

Leichtgewichte mit überraschend einfachem Aufbau

So mancher Camper ist vielleicht vom jugendlichen Pfadfinderlager noch traumatisiert und denkt mit gehörigem Respekt an den mühsamen Aufbau so mancher Zelte. Bei den modernen Zelten für den Camping Urlaub brauchen Sie sich in dieser Hinsicht keine Sorgen zu machen. Aufblasbare Zelte für den Campingplatz sind heutzutage meist als Zelt ohne Gestänge konstruiert. So kann der Zeltaufbau auch von 1 Person allein bewerkstelligt werden, da das Vorzelt ganz einfach mit einer Luftpumpe aufgeblasen werden kann.

Da es sich aber doch auch meistens um ein ziemliches Luftvolumen in den Zelten handelt, sollten Sie für einen komfortablen Aufbau eine sogenannte Doppelhubpumpe in den Camping Urlaub mitnehmen. Mit dieser kann ein Vorzelt im Vergleich zu herkömmlichen Luftpumpen in der halben Zeit aufgestellt werden. Selbst ein größeres Familienzelt ist als Zelt ohne Gestänge leicht im Gewicht, sodass der zusätzliche Treibstoffverbrauch für den Transport an den Urlaubsort und zurück zu vernachlässigen ist.

Die große Auswahl: freistehende Vorzelte für den Camping Urlaub

Unter den verschiedenen mit Luft aufblasbaren Zelten am Markt gibt es durchaus Qualitätsunterschiede: Sie sollten daher bei der Auswahl nicht nur darauf achten, dass ein schneller Aufbau möglich ist. Ein modernes Busvorzelt sollte möglichst auch mit einem Mehrkammer-Sicherheitssystem ausgestattet sein. So fällt das Zelt bei kleineren Unfällen nicht gleich in sich zusammen, was besonders beim Schlechtwetter-Grillen unter dem Zeltdach wichtig sein kann.

Die Vorzelte der großen Marken Reimo und Outwell setzen auch neben dem herkömmlichen Gestänge immer mehr auf die Lufttechnik – und die Luftpumpe wird auch meist gleich mitgeliefert (hier Lieferumfang beachten).

Zusätzliche Schlafplätze durch Feldbetten

Schlafplätze durch Feldbetten

Mit Feldbetten beim Camping noch mehr Mitfahrer unterbringen

Wenn Sie mit Ihrer Familie in den Camping Urlaub fahren, dann profitieren Sie von der ungezwungenen Planung und der Flexibilität gegenüber einem Pauschalurlaub im Hotel.

Im Gegensatz zu anderen Reisearten ist es bei einer Campingreise an das Mittelmeer oder an einen Stausee kein Problem, spontan noch die Freunde der eigenen Kinder mitzunehmen.

Bei sommerlichen Wetterverhältnissen erhalten Sie im Vorzelt vor dem Wohnwagen einfach ein paar zusätzliche Schlafplätze durch Feldbetten, sodass kurzfristig und unaufwändig weitere Schlafplätze zur Verfügung stehen.

Unkompliziert für zusätzliche Schlafplätze sorgen

Nicht nur im Ferienlager sind Feldbetten eine gute Alternative dazu, im Schlafsack auf dem harten und kalten Boden zu schlafen. In einem etwas kleineren Wohnwagen oder Wohnmobil ist in der Regel kein Platz, um im Innenraum ein zusätzliches Gästebett aufzustellen.

Es kann aber ohnehin auch ein weitaus größeres Erlebnis sein, auf einem landschaftlich reizvoll gelegenen Campingplatz unter freiem Himmel oder in einem aufblasbaren Vorzelt zu schlafen. Moderne Feldbetten sind unkompliziert zusammenklappbar und somit äußerst platzsparend zu transportieren.

Ein stabiler Stoff sorgt auf dem leichten Alu Gestell der verschiedenen Modelle für Liegekomfort und Sicherheit. Außerdem sind die Feldbetten aus modernen Materialien auch ganz bequem abwaschbar, wenn sie vor der Rückreise von Schlammspritzern und anderen Verschmutzungen gesäubert werden sollen.

Nicht nur in Notunterkünften praktisch: Schlafplätze durch Feldbetten mit der perfekten Kombination aus Funktionalität und Komfort

Ein schneller Aufbau und ein angenehmer Liegekomfort müssen bei modernen Feldbetten kein Widerspruch sein: Hochwertige Camping-Feldbetten wie die Produktreihe Posadas von Outwell lassen sich platzsparend transportieren, schnell aufbauen und bieten einen überraschend hohen Liegekomfort.

Auch Relags Feldbetten lassen sich in einem Tragesack einfach im Wohnmobil verstauen.

Am Zielort angekommen, bauen Sie diese praktischen Camping-Möbel in wenigen Minuten und Handgriffen auf, um im Zeltlager auf dem Campingplatz einen besonderen Komfort zu ermöglichen.

Einige Feldbetten auf Vorrat im Wohnwagen sind aber nicht nur dann praktisch, wenn sich die Reisegruppe spontan vergrößert. Immerhin kann es im mediterranen Raum durchaus auch sein, dass die Temperaturen im Hochsommer das angenehme Maß für die Nachtstunden übersteigen.

Ein von der Sonne aufgeheizter Wohnwagen lässt sich dann auch mit einem Klimagerät nur mühsam auf eine angenehme Temperatur abkühlen. Mit Feldbetten können Sie sich beim Camping jederzeit dafür entscheiden, Ihren Schlafplatz ins Freie zu verlegen.