Inletts für den hygienischen Einsatz im Schlafsack

Den richtigen Schlafsack finden | campingshop-24

Inletts für den hygienischen Einsatz im Schlafsack

Inletts für den hygienischen Einsatz im Schlafsack sind klein, leicht ergänzen und bieten unterwegs für kuscheligen Komfort. Sie schützen die Schlafsäcke vor Verschmutzungen und sorgen durch das zusätzliche Luftpolster in der kalten Jahreszeit für eine Verbesserung der Isolationseigenschaften.

Für ein angenehmes Schlafgefühl

Das Matratzenlager oder die Zimmer einer Berghütte sind in vielen Fällen nur mit Wolldecken ausgestattet. Ein Inlett sorgt auf Hüttentouren für die persönliche Hygiene und vermittelt einen heimeligen Wohlfühleffekt im fremden Bett. Planen Sie bei einer mehrtägigen Wanderung in Alpenvereinshäusern zu übernachten, kann die Verwendung eines Inletts sogar verpflichtend vorgeschrieben sein. Aber auch wenn Sie im eigenen Schlafsack nächtigen, empfiehlt sich aus hygienischen Gründen der Einsatz. Er schützt die Innenseite vor Staub und Schweiß, auch das Waschen wird seltener nötig. Gleichzeitig verbessert ein wärmespeicherndes Inlett die Wärmeleistung und sorgt für ein kuscheliges Schlafklima.

Naturfasern schmeicheln der Haut

Inletts aus Baumwolle liegen angenehm kühl und weich auf der Haut. Sie lassen sich sich gut reinigen und ersetzen im Sommer den wärmenden Schlafsack. Allerdings ist Baumwolle schwerer als vergleichbare Kunstfasern oder Seide und lässt sich auch nicht ganz so klein zusammenfalten. Seideninletts sind immer dann eine gute Wahl, wenn im Rucksack jedes Gramm zählt. Die edle Faser verfügt bei allen Temperaturen über eine sehr gute Wärmeregulierung, die für ein außerordentlich behagliches Klima sorgt. Durch kleinste Packmaße eignet es sich außerdem ebenso für extreme Touren.

Kunstfasern wirken isolierend wenn es kalt wird

Inletts aus Fleece steigern durch ihre voluminöse Oberflächenstruktur die Wärmeleistung um einige Grad. Durch die atmungsaktive Funktion und die schnelltrocknenden Eigenschaften des Gewebes fühlen sie sich stets angenehm warm und trocken an. Im Rucksack lässt sich das Fleece klein zusammenfalten und bringt zudem wenig Gewicht auf die Waage. Außerordentlich leicht und ideal für Extremtouren sind Inletts aus wind- und wasserdichter Folie oder spezielle Biwaksäcke. Durch die Beschichtung auf den Innenseiten reflektieren diese bis zu 90 Prozent der Körperwärme und halten in Extremsituationen den Körper über viele Stunden hinweg warm.

Das perfekte Inlett

Inletts gibt es in verschiedenen Schnittformen, sodass sich der innere Bezug glatt und faltenlos in die Schlafsäcke einlegen lässt. In der Schulterpartie breit und zum Fußende hin schmal geschnitten, schützt es die Innenseite Ihres mit Daunen gefüllten Mumienschlafsacks und speichert die Wärme zusätzlich. Ein rechteckiger Schnitt bietet viel Raum für unruhige Schläfer. Einige Modelle haben ein eingenähtes Fach für das Kopfkissen, in das Sie ein Reisekissen aus unserem Online-Shop einlegen können.

Zelte und Schlafsäcke von Easy Camp stehen für ein Festival-Erlebnis der Spitzenklasse

Zelte und Schlafsäcke von Easy Camp stehen für ein Festival-Erlebnis der Spitzenklasse

Zelte und Schlafsäcke von Easy Camp stehen für ein Festival-Erlebnis der Spitzenklasse

Easy Camp Image Zelt bottle

Zelte und Schlafsäcke von Easy Camp stehen für ein Festival-Erlebnis der Spitzenklasse, denn die Festival-Saison steht wieder vor der Tür! Easy Camp bietet Ihnen alles, was Sie für ein sorgenfreies Leben im Freien brauchen – unter anderem eine ganze Reihe schnell aufzubauender, origineller Zelte der Kollektion CARNIVAL.

Die CARNIVAL-Zelte erkennt man sofort an ihren knalligen Farben und ihren auffälligen, humorvollen Designs. Sie sind ideal für junge Leute, die das Outdoor-Leben auf Festivals und an Party-Wochenenden mit Freunden genießen möchten. Einen großen Vorteil bietet der unkomplizierte Aufbau. Während die anderen Camper ihr Zelt noch aufbauen, kommen Sie bereits in den Genuss der traumhaften Atmosphäre. Zudem sorgen die modernen Designs stilvoll für Privatsphäre und Schutz – zu Preisen, die den Geldbeutel schonen.

Die beliebten Image-Zelte bieten Ihnen nun die geschmeidige Linienführung und den Komfort einer Konstruktion mit nur einer Stange. Die Fotoprint-Stoffe der Image-Modelle Bottle, Crime Scene, Man und People ziehen mit ihrer ausgefallenen, humorvollen Optik auch weiterhin die Blicke auf sich.

Diese neuen Zweipersonenzelte ergänzen die drei Funster-Pop-up-Zelte, die sofortigen Unterschlupf bieten, sowie die Pop-up-Zelte Antic und die Tipi-Zelte für vier Personen, die mit zwei tollen Tribal-Prints erhältlich sind.

Auch die Schlafsackkollektion überzeugt durch eine tolle Optik und praktische Merkmale. An kühlen Abenden auf dem Festivalgelände oder dem Campingplatz kann der vielseitige Schlafsack Image Coat sogar als kuscheliger Mantel getragen werden. Während die Fotoprint-Motive Crime Scene und X-Ray dem Schlafsack einen ausgefallenen Look verleihen, schützen Reißverschlüsse und Kordelzüge vor Kälte, wenn Sie ihn als Schlafsack nutzen.

Für den idealen Schutz auf dem Festivalgelände sorgen zudem unsere Modelle Coast, Ocean und Beach. Diese überzeugen durch sonnige Farben, die aus der Masse herausstechen. Das Modell Coast, ein großer Sonnenschirm mit Seitenwänden und herausnehmbarem Zeltboden, lässt sich einfach transportieren und mühelos öffnen – ideal für sofortigen Schutz, den man flexibel an die Bedingungen anpassen kann. Die Pop-up-Modelle Ocean und Beach mit Glasfasergestänge bieten einen einfachen Unterschlupf. Sie sind mit einem integrierten Zeltboden ausgestattet und bieten optimalen Schutz, ohne dabei die Sicht zu versperren.

Das breite Spektrum an Campingausrüstung – einschließlich von selbstaufblasbaren Liegematten, Luftbetten und Rucksäcken – bietet Ihnen alles, was Sie brauchen, um eine tolle Zeit zu erleben.

Wie finde ich den richtigen Schlafsack?

Den richtigen Schlafsack finden | campingshop-24

Ein guter Schlafsack ist besonders in kalten Nächten sehr wichtig. Und wenn Sie planen, auch im Frühherbst noch den einen oder anderen Zelturlaub durchzuführen, ist ein Schlafsack, der gut wärmt und auch bei Feuchtigkeit schützt, sehr wichtig. Doch wie finde ich den richtigen Schlafsack für meine Bedürfnisse? Wir zeigen Ihnen, welche Unterschiede es bei den Schlafsäcken gibt und worauf Sie beim Kauf achten sollten. Damit Sie beim nächsten Zelturlaub in einem Schlafsack komfortabel und warm schlafen.

Mumienschlafsäcke – Perfekter Schutz für kalte Tage

Wandern im Herbst oder Frühjahr macht besonders viel Spaß. Die Blätter färben sich und die Natur zeigt ihr schönen Seiten. Um auch nachts angenehm zu schlafen, empfehlen sich Mumienschlafsäcke. Warum? Nun, Mumienschlafsäcke sind auch noch bei Extremtemperaturen von -22 Grad nutzbar. Einige Mumienschlafsäcke sind sogar bei -29 Grad noch einsatzbereit! Achten Sie unbedingt darauf, bis zur welchen Temperaturen der Schlafsack einsetzbar ist. Zusätzlich verfügen fast alle zweilagigen Mumienschlafsäcke über einen Wärmekragen und einen Thermokanal. Dadurch bleibt die Wärme da, wo sie hingehört: im Schlafsack. Mumienschlafsäcke überzeugen darüber hinaus mit einem sehr hohen Schlafkomfort. So träumen Sie auch in kalten Zeltnächten angenehm und sind ausgeruht für den nächsten Tag. Trotz aller Finessen und Annehmlichkeiten sind Mumienschlafsäcke in der Regel ultraleicht. Der Außen- sowie Innenbezug besteht bei Mumienschlafsäcken meist aus 100% Polyester. Das macht ihn strapazierfähig und widerstandfähiger.
Für wen ist so ein Mumienschlafsack denn nun geeignet?

  • Für Bergwanderungen in hohen Lagen (und kalten Nächten)
  • Für Zelturlauber im Herbst oder Frühling
  • Für temperaturempfindliche Camper
  • Für Ausflüge in kühlen/kalten Gebieten (Island, Finnland, etc.)

Sie sehen, Mumienschlafsäcke sind perfekt geeignet für Urlaube in kalten Regionen und machen auch in sehr hohen Lagen eine gute Figur.

Steppdeckenschlafsack – Der treue Begleiter im Sommer

Sommerzeit ist Camping-Zeit. Und natürlich darf auch da ein leichter Steppdeckenschlafsack nicht fehlen. Bei Temperaturen von 21 Grad ist es besonders komfortabel in diesem Schlafsack. Und sollte es doch einmal einen Temperatursturz geben: Mit -4 Grad ist auch der Steppdeckenschlafsack eine gute Wahl. Der Schlafsack mit dem Plus an Kuscheligkeit punktet mit einem rechteckigen Schnitt und fühlt sich so wie eine leichte Bettdecke an. Außen besteht der Steppdeckenschlafsack aus ein Gemisch aus Baumwolle und Polyester. Innen sorgt das Baumwollflanell für kuschelige Nächte. Das Besondere: Steppdeckenschlafsäcke lassen sich komplett öffnen und eignen sich so auch perfekt als Bettdecke oder Picknickdecke. Die sommerlichen Schlafsäcke gibt es verschiedenen Größen und Farben.
Für wen sind Steppdeckenschlafsäcke geeignet?

  • Für Camping-Ausflüge im Sommer
  • In warmen Gebieten (Südeuropa, Asien, etc.)
  • Für Campingausflüge mit Kindern (besonders bequem und kuschelig)

Steppdeckenschlafsäcke sind daher perfekt für den Sommer! Er muss leicht und bequem sein und in warmen Nächten sollte er im Inneren nicht zu warm sein.

Schlafsäcke – Angenehme Träume in jeder Nacht

Ganz gleich, ob Sie sich für einen Mumienschlafsack oder Steppdeckenschlafsack entscheiden: Mit dem richtigen Produkt haben Sie garantiert angenehme Nächte. Sie starten ausgeruht in den nächsten Tag und genießen Ihren Urlaub in vollen Zügen. Bei uns finden Sie garantiert den richtigen Schlafsack für Ihre Bedürfnisse. Sie brauchen Hilfe oder eine kompetente Beratung? Wir sind gern behilflich und helfen bei der Suche nach dem richtigen Schlafsack für Ihren nächsten Camping-Urlaub.