Campingstühle und Campinghocker: Sitzmöbel für den Outdoor-Einsatz

Campingstühle

Campingstühle und Campinghocker sorgen unterwegs für den nötigen Komfort. Die Sitzmöbel ergänzen den Campingtisch zur vollwertigen Sitzgruppe, an der die ganze Familie gemeinsam ihre Mahlzeiten einnehmen kann. Klein, zusammenlegbar und leicht lassen sich die zweckmäßigen Campingmöbel hervorragend transportieren und sind am Urlaubsort mit wenigen Handgriffen einsatzbereit.

Campinghocker: Pfiffige Platzwunder

CampingstühleAuch wenn Sie nur wenig Platz im Reisegepäck haben, müssen Sie auf ein bequemes Sitzmöbel nicht verzichten. Campinghocker sind wahre Leichtgewichte die sich extrem klein zusammenfalten lassen und durch ihre kompakten Maße sogar im Rucksack verstaut werden können. Nicht nur wenn der Untergrund nass oder matschig ist, sorgt der Hocker beim Angeln, Wandern oder auf Veranstaltungen für hervorragenden Sitzkomfort. Durch den Abstand zum Boden kühlt der Unterleib nicht aus und Sie beugen Blasenentzündungen effektiv vor. Älteren Personen fällt das Aufstehen durch die angenehme Sitzhöhe sehr leicht. In einer praktischen Packtasche untergebracht lässt sich der Campinghocker überall hin transportieren und ist immer dann zur Stelle, wenn Sie ihn benötigen.

Campingstühle: Grundausrüstung für den Campingplatz

Campingstühle

Ein Campingstuhl mit großzügiger Sitzfläche, hoher Rückenlehne und Armlehnen bietet sich an, wenn Sie entspannt am Campingtisch sitzen möchten. Die Aluminiumgestelle der Stühle sind nicht nur leicht, sondern auch robust und auf die speziellen Outdoor-Anforderungen abgestimmt. Durch breite Auflagen an den Füßen sackt der Campingstuhl nicht ein und steht auch auf weichem Untergrund stabil. Bezogen sind die Campingmöbel mit pflegeleichten und strapazierfähigen Textilien, die zudem wasserabweisend und sehr reißfest sind. Zur Pflege genügt es, die Scharniere gelegentlich zu ölen und das Gestell mit einem feuchten Tuch abzuwischen.

Zurücksinken lassen und entspannen

Durch ein abnehmbares und verstellbares Fußteil wird der Campingstuhl zum bequemen Campingmöbel zum Relaxen, in dem Sie in entspannter Haltung lesen oder Sonnenbaden können. An einigen Modellen lässt sich der Sonnenschirm mittels Klemmverschluss direkt anbringen, sodass Sie stets im kühlen Schatten sitzen. Durch eine zusätzliche Auflage oder ein Nackenkissen erhöht sich der Komfort. Lehnen Sie sich zwanglos zurück, verstauen Sie Ihr Getränk im seitlichen Getränkehalter und genießen Sie die Zeit unter freiem Himmel. Der Campinghocker wird zum Beistelltisch auf dem Sie die Lektüre, ihre Handarbeit und die Sonnencreme ablegen können.

In der Hängematte sanft in den Schlaf schaukeln

In der Hängematte sanft in den Schlaf schaukeln

In der Hängematte sanft in den Schlaf schaukeln

In der Hängematte sanft in den Schlaf schaukeln, denn Kolumbus entdeckte nicht nur Amerika, er brachte auch die Hängematte nach Europa. Der Entdecker stellte auf seinen Reisen erstaunt fest, dass die Ureinwohner Südamerikas auf fest geknüpften Netzen zwischen den Bäumen schliefen. Schnell erkannte er den praktischen Nutzen der Hängematte und importierte sie in die alte Welt, wo die zweckmäßigen und bequemen Schlafgelegenheiten zunächst überwiegend von Seefahrern genutzt wurden.

Hängematten werden aus weichen, anschmiegsamen Stoffen hergestellt. Für den häuslichen Bereich sind dies bevorzugt Baumwollstoffe, die der Baumwollhängematte die nötige Stabilität verleihen. Weich und mit angenehmer Haptik wirkt das Naturmaterial zudem klimatisierend, unabhängig von der Umgebungstemperatur. Die Leichthängematte, die im Gepäck kaum Platz wegnimmt und sich hervorragend als Schlafplatz für unterwegs eignet, ist aus reißfester und atmungsaktiver Fallschirmseide oder Nylon mit Sicherheitswebung gefertigt. Durch eine breite Tuchfläche und genügend Länge können auch groß gewachsene Menschen bequem in der Taschenhängematte schlafen. Im Nu auf und wieder abgehängt sind diese Campingmöbel auf Reisen eine bodenferne Alternative zu Schlafsack und Isomatte.

Der passende Platz für die Baumwoll- oder Leichthängematte

Eine Hängematte sollte nicht zu straff gespannt werden, denn je weiter sie durchhängen kann, desto besser passt sie sich der individuellen Körperform an. Klassisch wird die Baumwollhängematte zwischen zwei Bäumen aufgehängt, das Seil mehrfach um den Baum gewickelt und im Anschluss mit Haken befestigt. Je weiter die Bäume voneinander entfernt stehen, desto höher sollten Sie die Seile der Leichthängematte anbringen, damit diese gut durchhängen kann. Im unbelasteten Zustand muss die Taschenhängematte die Form einer leicht gekrümmten Banane haben, denn nur dann hängt sie optimal und bietet entspannenden Liegekomfort. Ist die Baumwollhängematte mit Spreizstäben ausgestattet, bleibt die Tuchfläche geöffnet, sodass Sie nicht nur quer, sondern auch längs bequem ruhen können. Diese Modelle müssen für optimale Bequemlichkeit etwas straffer aufgehängt werden.

Zu Hause und auf Reisen entspannt in einer Hängematte schlafen

Möchten Sie zu Hause sanft schaukelnd auf dem Balkon oder im Garten relaxen, können Sie das Campingmöbel mittels Schrauben zwischen zwei massiven Wänden anbringen. In unserem Onlineshop finden Sie neben dem dafür erforderlichen Hängemattenzubehör passende Hängemattengestelle, die Sie an jedem beliebigen Ort platzieren können. Außerdem erhalten Sie bei Hängestühle, eine platzsparende und gemütliche Alternative zur Baumwollhängematte.

Machen Sie es wie die Ureinwohner Südamerikas und legen Sie sich diagonal in die Taschenhängematte – so können Sie entspannt in den Himmel sehen und sanft schaukelnd einschlummern.

Campingmöbel sorgen auch unterwegs für Komfort

Campingmöbel sorgen auch unterwegs für Komfort

Campingmöbel sorgen auch unterwegs für Komfort, denn Kompakt und robust sollen alle Campingmöbel im Urlaub sein, da die Ladekapazität in Wohnmobil oder Wohnwagen begrenzt ist, sind die mobilen Möbelstücke aus leichten und dennoch stabilen Materialien gefertigt. Sie lassen sich dadurch gut transportieren und verschönern durch ihr modernes Design und die durchdachte Funktion den Urlaub.

Faltbare Relaxmöbel

In unserem Onlineshop finden Sie Campingstühle in verschiedensten Ausführungen. Relaxstühle & Relaxsessel eignen sich durch ihre Form und Sitzhöhe zum Entspannen. Ein Klappstuhl mit hoher Lehne ist komfortabel und ideal für den Esstisch. Die mobilen Regiestühle werden durch Polsterungen, Armlehnen mit Getränkehalterung und ein leichtes Aluminiumgestell zum Relaxmöbel für Garten, Camping und Strand. Klapphocker machen sich im Urlaubsgepäck besonders klein und sind als zweckmäßiges Sitzmöbel auf Festivals und Open Air Konzerten beliebt. Luxuriöse Travelchairs mit Fußstützen, verstellbaren Rückenlehnen und Nackenkissen sorgen für den von zu Hause gewohnten Sitzkomfort. Bankgarnituren, auf denen mehrere Personen Platz finden verströmen familiäre Gemütlichkeit bei den Mahlzeiten. Runde oder eckige Tische ergänzen die Stühle zur Sitzgruppe, die zum gemütlichen Beisammensein oder der fröhlichen Spielrunde mit der ganzen Familie einlädt.

Campingbetten für die erholsame Nachtruhe

Im Bereich Campingbetten führen wir für Sie Liegen, Luftbetten und Schlafsysteme, die im Urlaub eine entspannte Nachtruhe ermöglichen. Die Liegen finden durch ihre Maße in den Einzelkabinen unserer Familienzelte Platz und bieten auch größeren Personen ausreichend Liegefläche. Durch die erhöhte Liegeposition dieser Möbel werden Bodenkälte und Feuchtigkeit abgehalten. Die großzügigen Luftbetten lassen sich durch leistungsstarke und teilweise integrierte Pumpen im Handumdrehen aufblasen und in ihrer Härte individuell regulieren. Durch die kompakten Packmaße eignen sie sich des Weiteren als praktisches Zusatzbett für zu Hause. Die Schlafsysteme aus unserem Onlineshop verknüpfen den Komfort eines Luftbetts und eines Schlafsacks. Durch einen Reißverschluss ist das Laken direkt mit der Matratze verbunden. Die mit Haken am Fußende befestigte Bettdecke und das Laken lassen sich zur Reinigung bequem abnehmen.

Faltschränke: Flexible Ordnungshelfer

Außerdem finden Sie in unserem Onlineshop Campingschränke in verschiedenen Größen und Ausführungen. Diese leichten und mobilen Campingmöbel sorgen für Ordnung im Vorzelt oder im Schlafbereich des Hauszeltes. Sie eignen sich zur Verwahrung von Ausrüstungsgegenständen oder Bekleidung während des Campingaufenthalts. Auf den Schränken mit stabiler Aluminiumoberfläche findet der Kocher Platz, während darunter das Kochgeschirr vor Verschmutzungen geschützt aufbewahrt werden kann.