Filter schließen
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- 7 %
310_642 Edelstahl-Propangaskocher 2-flammig mit Glasplatte

2-4 Tage Lieferzeit**

249,00 € * 229,90 € *
- 5 %
Primus Kocherset Lite plus schwarz Primus Kocherset Lite plus schwarz

2-4 Tage Lieferzeit**

140,00 € * 132,95 € *
- 10 %
Primus Kocher Atle Stove II Primus Kocher Atle Stove II

2-4 Tage Lieferzeit**

200,00 € * 179,00 € *
- 8 %
Hockerkocher mit Zündsicherung 50 mbar 8,5 kW Hockerkocher mit Zündsicherung 50 mbar 8,5 kW

2-4 Tage Lieferzeit**

49,90 € * 45,55 € *
- 8 %
Hockerkocher mit Zündsicherung 50 mbar 10,5 kW Hockerkocher mit Zündsicherung 50 mbar 10,5 kW

2-4 Tage Lieferzeit**

61,95 € * 56,90 € *
- 10 %
Email Gaskocher Zeus 1-flammig mit ZS 30 mbar Email Gaskocher Zeus 1-flammig mit ZS 30 mbar

2-4 Tage Lieferzeit**

61,90 € * 55,60 € *
- 10 %
Email Gaskocher Zeus 1-flammig mit ZS 50 mbar Email Gaskocher Zeus 1-flammig mit ZS 50 mbar

2-4 Tage Lieferzeit**

61,90 € * 55,60 € *
- 10 %
Email Gaskocher Zeus 2-flammig mit ZS 30 mbar Email Gaskocher Zeus 2-flammig mit ZS 30 mbar

2-4 Tage Lieferzeit**

92,50 € * 82,90 € *
- 10 %
Email Gaskocher Zeus 2-flammig mit ZS 50 mbar Email Gaskocher Zeus 2-flammig mit ZS 50 mbar

2-4 Tage Lieferzeit**

92,50 € * 82,90 € *
- 11 %
Email Gaskocher Zeus 3-flammig mit ZS 30 mbar Email Gaskocher Zeus 3-flammig mit ZS 30 mbar

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Tage**

123,50 € * 109,00 € *
- 11 %
Email Gaskocher Zeus 3-flammig mit ZS 50 mbar Email Gaskocher Zeus 3-flammig mit ZS 50 mbar

2-4 Tage Lieferzeit**

123,50 € * 109,00 € *
- 10 %
Campingkocher Kocher 4-flammig 50 mbar Campingkocher Kocher 4-flammig 50 mbar

2-4 Tage Lieferzeit**

79,90 € * 71,70 € *
1 von 7

Günstig und praktisch auf dem Campingplatz kochen

Ein Urlaub im Wohnwagen oder im Zelt spart Kosten und eignet sich daher auch für Familien, die aus Kostengründen auf das Camping zurückgreifen. Doch wer täglich einmal auswärts isst und auf die Angebote am Imbiss oder im Restaurant angewiesen ist, wird für den eigentlichen Urlaub kein höheres Budget zur Verfügung haben und obendrein eigene Wünsche in der Ernährung nicht wirklich erfüllen können. Frisches Gemüse zubereiten, Fleisch braten und die gesunde Ernährung auch im Urlaub als wichtiges Detail betrachten ist einfach, entscheidet man sich für einen Coleman Kocher oder einen Campingaz Kocher, den Primus Kocher oder einen praktischen und günstigen Benzinkocher. Da die Angebote für Spirituskocher und Kartuschenkocher sehr vielseitig sind, sollte man sich im Vorfeld überlegen, welches Betriebsmittel man zum Kochen verwenden möchte. Generell gilt, dass sowohl ein Petroleumkocher, wie auch ein Gaskocher oder Benzinkocher sicher sind und problemlos auch beim Camping mit Kindern genutzt werden können. Hat man sich für eine Betriebsart entschieden, kann man zwischen den verschiedenen Herstellern wählen und einen Vergleich für seine Entscheidung nutzen. Optimus Kocher oder Coleman Kocher, sowie Campingaz Kocher bringen Vorteile in der Nutzung und fallen ebenso wie der Primus Kocher durch ihren geringen Verbrauch und die optimalen Kocheigenschaften auf.

Die Sicherheit bei Gaskocher und Co. im Fokus

Nachdem die Eigenschaften bei Campingkocher überzeugen und die Familie sich zum selbst kochen auf dem Campingplatz entschlossen hat, spielt die Sicherheit beim Umgang mit Gas und Co. eine wichtige Rolle. Am einfachsten ist ein Kartuschenkocher zu bedienen, da hier nur die leere Gaskartusche gegen eine volle Kartusche ausgetauscht werden muss. Aber auch ein Petroleumkocher oder Spirituskocher sind nicht minder sicher und ermöglichen den Austausch der Betriebsmittel ohne Risiken. Ein Gaskocher mit Sicherheitsflaschen wird im direkten Anschluss betrieben und verfügt über ein Ventil, der das Ausströmen von Gas außerhalb des Betriebs vermeidet. Alle in der Campingausrüstung angebotenen Gaskocher, Benzinkocher oder Petroleumkocher, Spirituskocher und Kartuschenkocher sind zertifiziert und an gesetzlich vorgeschriebenen Standards zum sicheren Betrieb orientiert. Man kann sich daher problemlos für den Hersteller seiner Wahl entscheiden und einen vorteilhaften Optimus Kocher oder Coleman Kocher, einen Campingaz Kocher oder Primus Kocher wählen und sich für die gewünschte Betriebsart bei einem Campingkocher entscheiden.

Günstig und praktisch auf dem Campingplatz kochen Ein Urlaub im Wohnwagen oder im Zelt spart Kosten und eignet sich daher auch für Familien, die aus Kostengründen auf das Camping... mehr erfahren »
Fenster schließen

Günstig und praktisch auf dem Campingplatz kochen

Ein Urlaub im Wohnwagen oder im Zelt spart Kosten und eignet sich daher auch für Familien, die aus Kostengründen auf das Camping zurückgreifen. Doch wer täglich einmal auswärts isst und auf die Angebote am Imbiss oder im Restaurant angewiesen ist, wird für den eigentlichen Urlaub kein höheres Budget zur Verfügung haben und obendrein eigene Wünsche in der Ernährung nicht wirklich erfüllen können. Frisches Gemüse zubereiten, Fleisch braten und die gesunde Ernährung auch im Urlaub als wichtiges Detail betrachten ist einfach, entscheidet man sich für einen Coleman Kocher oder einen Campingaz Kocher, den Primus Kocher oder einen praktischen und günstigen Benzinkocher. Da die Angebote für Spirituskocher und Kartuschenkocher sehr vielseitig sind, sollte man sich im Vorfeld überlegen, welches Betriebsmittel man zum Kochen verwenden möchte. Generell gilt, dass sowohl ein Petroleumkocher, wie auch ein Gaskocher oder Benzinkocher sicher sind und problemlos auch beim Camping mit Kindern genutzt werden können. Hat man sich für eine Betriebsart entschieden, kann man zwischen den verschiedenen Herstellern wählen und einen Vergleich für seine Entscheidung nutzen. Optimus Kocher oder Coleman Kocher, sowie Campingaz Kocher bringen Vorteile in der Nutzung und fallen ebenso wie der Primus Kocher durch ihren geringen Verbrauch und die optimalen Kocheigenschaften auf.

Die Sicherheit bei Gaskocher und Co. im Fokus

Nachdem die Eigenschaften bei Campingkocher überzeugen und die Familie sich zum selbst kochen auf dem Campingplatz entschlossen hat, spielt die Sicherheit beim Umgang mit Gas und Co. eine wichtige Rolle. Am einfachsten ist ein Kartuschenkocher zu bedienen, da hier nur die leere Gaskartusche gegen eine volle Kartusche ausgetauscht werden muss. Aber auch ein Petroleumkocher oder Spirituskocher sind nicht minder sicher und ermöglichen den Austausch der Betriebsmittel ohne Risiken. Ein Gaskocher mit Sicherheitsflaschen wird im direkten Anschluss betrieben und verfügt über ein Ventil, der das Ausströmen von Gas außerhalb des Betriebs vermeidet. Alle in der Campingausrüstung angebotenen Gaskocher, Benzinkocher oder Petroleumkocher, Spirituskocher und Kartuschenkocher sind zertifiziert und an gesetzlich vorgeschriebenen Standards zum sicheren Betrieb orientiert. Man kann sich daher problemlos für den Hersteller seiner Wahl entscheiden und einen vorteilhaften Optimus Kocher oder Coleman Kocher, einen Campingaz Kocher oder Primus Kocher wählen und sich für die gewünschte Betriebsart bei einem Campingkocher entscheiden.