Kategorien in Caravan Vorzelte

Sonnensegel Wohnwagen
Ganzjahreszelte

Alle Produkte in Caravan Vorzelte

1 von 24
- 3 %
070_018 Herzog Teilzelt Aerolight 390 cm x 240 cm...

3-6 Tage Lieferzeit

798,00 € * 769,00 € *
- 8 %
070_015 Herzog Teilzelt Aerolight 280 cm x 240 cm...

3-6 Tage Lieferzeit

599,00 € * 549,00 € *
- 10 %
070_936 Saison- und Reisevorzelt Ambassador Emotion...

3-6 Tage Lieferzeit

2.911,00 € * 2.619,90 € *
- 8 %
900098 Aufblasbares Wohnwagen Teilvorzelt Lynx Air 200

3-6 Tage Lieferzeit

349,95 € * 319,00 € *
- 7 %
900270 Wohnwagensonnensegel Como Plus Mesh 360x240 cm...

3-6 Tage Lieferzeit

139,90 € * 128,90 € *
- 8 %
070_018-image-3 Teilzeit Aerolight 260 cm x 240 cm

3-6 Tage Lieferzeit

689,00 € * 629,00 € *
- 12 %
Oa-110657_1 Outwell Sonnensegel Cruising Canopy

Sofort lieferbar

199,00 € * 174,00 € *
- 9 %
900153 Seitenwand für PALM BEACH 2, 225x180cm

3-6 Tage Lieferzeit

87,95 € * 79,95 € *
- 11 %
070570a_17 Wohnwagen-/Reisemobilvorzelt Eifel 17

3-6 Tage Lieferzeit

499,00 € * 444,00 € *
- 10 %
072520-1587b2340273b2 Luftvorzelt GT Home für Vans und Busse grün

3-6 Tage Lieferzeit

1.779,00 € * 1.595,00 € *
- 10 %
072520-1 Luftvorzelt GT Home für Vans und Busse blau

3-6 Tage Lieferzeit

1.779,00 € * 1.595,00 € *
- 10 %
070571 Erker Eifel 17 mit Schlafkabine

2-3 Wochen Lieferzeit

149,00 € * 134,00 € *
1 von 24
Topseller
- 11 %
070400 Sonnendach Playa 3 grau 300 x 240 cm

Sofort lieferbar

88,96 € * 99,95 € *
- 11 %
070400 Sonnendach Playa 5 grau 400 x 240 cm

3-6 Tage Lieferzeit

106,76 € * 119,95 € *
- 11 %
036f36a1bd236320682459c426c9864e Bodenschürze Höhe 50 cm dunkelgrau 6 Meter

Sofort lieferbar

33,82 € * 38,00 € *
- 11 %
070400 Sonnendach Playa 6 grau 450 x 240 cm

Sofort lieferbar

115,66 € * 129,95 € *
Angeschaut

Caravan Vorzelte, Ganzjahreszelte, Urlaubs und Reisezelte schaffen Platz auf dem Campingplatz

Wer den Camping-Urlaub genießt und mit dem Wohnwagen die schönsten Gegenden der Welt entdecken oder einen entspannten Urlaub verleben möchte, der kommt zumeist nicht um die Anschaffung eines passenden Wohnwagenvorzelts oder eines Wohnwagensonnensegels herum. Denn diese erweitern den nutzbaren Raum deutlich und bieten ausreichend Platz, um beispielsweise einen Campingtisch und Campingstuhl aufzustellen oder sogar im Außenbereich zu nächtigen. Wichtig ist, dass Sie sich sowohl beim Wohnwagenvorzelt als auch beim Vorzeltzubehör auf große und bekannte Hersteller konzentrieren, welche sich durch die Qualität ihrer Waren und Angebote auszeichnen. Hersteller wie Herzog, Brand, Outwell, Westfield, Easy Camp, Reimo oder auch DWT haben sich in der Camper-Gemeinde einen sehr guten Namen erarbeitet und glänzen durch hochwertige und vor allem enorm robuste Produkte.

Wohnwagenvorzelte gibt es in den verschiedensten Ausführungen, sodass Sie sich umfassend entscheiden müssen, welche Art von Vorzelt Sie für Ihren Urlaub und Ihren Wohnwagen überhaupt benötigen. Ein einfaches Wohnwagensonnensegel bietet eine angenehme Beschattung aber keinen seitlichen Schutz und ist nur in sehr warmen und dauerhaft sonnigen Gegenden eine praktikable Lösung. Grundsätzlich gibt es drei unterschiedliche Varianten: Das Teilvorzelt, das Reisevorzelt und das Dauervorzelt. Diese unterscheiden sich sowohl in ihrer Größe als auch in ihrem Aufbau erheblich. So lassen sich Reisevorzelte besonders leicht und schnell auf- und abbauen und sorgen somit für eine hohe Flexibilität. Wenn Sie regelmäßig den Stellplatz wechseln und mit Ihrem Wohnwagen Rundreisen planen, dann ist eine solche Lösung für Sie optimal. Diese Schnellaufbauzelte zeichnen sich durch ihr intelligentes Design aus und können von einer oder zwei Personen innerhalb kürzester Zeit aufgebaut werden. Immer beliebter werden auch aufblasbare Wohnwagen Vorzelte, welche sich nicht nur durch ihre hohe Stabilität, sondern auch durch ihren sehr hohen Komfort auszeichnen. Der Aufbau dieser Vorzelte geht praktisch von ganz alleine vonstatten und muss von Ihnen nur noch überwacht werden. Wenn Sie auch im Winter nicht auf den Urlaub mit Ihrem Wohnwagen verzichten möchten, sollten Sie ein passendes Wintervorzelt wählen. Dieses ist besonders robust und vor allem sehr gut isoliert und erlaubt Ihnen auch bei kühleren Temperaturen den Bereich vor dem Wohnwagen optimal zu nutzen.

Denken Sie zusätzlich daran, passendes Zubehör für Ihr Wohnwagenvorzelt mitzuführen. Ein Sturmband ist enorm wichtig und kann Ihr Vorzelt optimal gegen starke Winde absichern. Auch sollten Sie Schäden durchaus einkalkulieren und gegebenenfalls die passenden Vorzelt Gestänge nochmals zusätzlich mitführen. So können Sie auf Schäden durch Stürme oder andere Missgeschicke problemlos reagieren und den Urlaub dennoch in vollen Zügen genießen. Eine kurze Bestellung genügt und Sie erhalten das von Ihnen gewünschte Wohnwagenvorzelt und das passende Zubehör bequem nach Hause geliefert.

Wie messe ich das Umlaufmaß am Wohnwagen

Wenn Sie das Umlaufmaß Ihres Wohnwagens nicht kennen, haben Sie zur Ermittlung drei Möglichkeiten:
Schauen Sie in Ihr mitgeliefertes Prospekt oder in die Technischen Daten Ihres Wohnwagens. Kontaktieren Sie Ihren Wohnwagen-Hersteller und erfragen Sie unter Angabe von Modell und Baujahr Ihr Umlaufmaß.

Messen Sie selbst – die sicherste Methode

Der Wohnwagen sollte waagerecht auf ebener Fläche stehen, um das Umlaufmaß Ihres Caravans zu messen. Sie messen von Abspannpunkt A (Boden) durch die Kederleiste des Wohnwagens, mit einer nicht dehnbaren Schnur bis zu Abspannpunkt B (Boden). Sollte die Kederschiene am unteren Ende noch einen Bogen nach innen machen, müssen Sie senkrecht zum Boden messen bzw. an der Einführungsstelle die Schnur aus der Schiene nehmen.
Wichtig für aerodynamische Wohnwagen: Bei Wohnwagen mit einem extrem schrägen Bug ist bereits ab einer Höhe von ca. 185 cm senkrecht zum Boden
zu messen (Sie folgen also nicht mehr der Schiene). Dieser ermittelte Wert ist das Umlaufmaß. Punkt A und B sind gleichfalls die Abspannpunkte Ihres Vorzelts.
Liegt das Umlaufmaß Ihres Wohnwagens an einem Randbereich der Vorzelt-Größenangaben, so sollte man sich für die kleinere Zeltgröße entscheiden. Die Größenwahl Ihres Wohnwagen-Vorzelts richtet sich allein nach dem Umlaufmaß. Lediglich bei der Tiefe des Zelts bleibt eine freie Wahl.

Umlaufmass-Wohnwagen

Befestigung der Dachstangen am Wohnwagen

Mit Wandösen, fest verschraubt (Bohrlöcher gut abdichten)! Zu dieser Variante raten wir bei Teilzelten. Die hinteren Dachecken sind fixiert und verschieben sich auch nicht bei stärkerem Seitenwind. Wandösen sind auch eine gut Wahl bei Dauercamping. Mit schraublosen Vario Clip! Diese werden auf den innen liegenden Keder geschoben. Der Vorteil bei dieser Variante ist die Flexibilität bei der Wahl der Befestigungspunkte. Der Clip ist mit dem Zeltdach verbunden und kann bei nachlassendem Stangendruck nicht herunterfallen.

Wer den Camping-Urlaub genießt und mit dem Wohnwagen die schönsten Gegenden der Welt entdecken oder einen entspannten Urlaub verleben möchte, der kommt zumeist nicht um die Anschaffung eines... mehr erfahren »
Fenster schließen
Caravan Vorzelte, Ganzjahreszelte, Urlaubs und Reisezelte schaffen Platz auf dem Campingplatz

Wer den Camping-Urlaub genießt und mit dem Wohnwagen die schönsten Gegenden der Welt entdecken oder einen entspannten Urlaub verleben möchte, der kommt zumeist nicht um die Anschaffung eines passenden Wohnwagenvorzelts oder eines Wohnwagensonnensegels herum. Denn diese erweitern den nutzbaren Raum deutlich und bieten ausreichend Platz, um beispielsweise einen Campingtisch und Campingstuhl aufzustellen oder sogar im Außenbereich zu nächtigen. Wichtig ist, dass Sie sich sowohl beim Wohnwagenvorzelt als auch beim Vorzeltzubehör auf große und bekannte Hersteller konzentrieren, welche sich durch die Qualität ihrer Waren und Angebote auszeichnen. Hersteller wie Herzog, Brand, Outwell, Westfield, Easy Camp, Reimo oder auch DWT haben sich in der Camper-Gemeinde einen sehr guten Namen erarbeitet und glänzen durch hochwertige und vor allem enorm robuste Produkte.

Wohnwagenvorzelte gibt es in den verschiedensten Ausführungen, sodass Sie sich umfassend entscheiden müssen, welche Art von Vorzelt Sie für Ihren Urlaub und Ihren Wohnwagen überhaupt benötigen. Ein einfaches Wohnwagensonnensegel bietet eine angenehme Beschattung aber keinen seitlichen Schutz und ist nur in sehr warmen und dauerhaft sonnigen Gegenden eine praktikable Lösung. Grundsätzlich gibt es drei unterschiedliche Varianten: Das Teilvorzelt, das Reisevorzelt und das Dauervorzelt. Diese unterscheiden sich sowohl in ihrer Größe als auch in ihrem Aufbau erheblich. So lassen sich Reisevorzelte besonders leicht und schnell auf- und abbauen und sorgen somit für eine hohe Flexibilität. Wenn Sie regelmäßig den Stellplatz wechseln und mit Ihrem Wohnwagen Rundreisen planen, dann ist eine solche Lösung für Sie optimal. Diese Schnellaufbauzelte zeichnen sich durch ihr intelligentes Design aus und können von einer oder zwei Personen innerhalb kürzester Zeit aufgebaut werden. Immer beliebter werden auch aufblasbare Wohnwagen Vorzelte, welche sich nicht nur durch ihre hohe Stabilität, sondern auch durch ihren sehr hohen Komfort auszeichnen. Der Aufbau dieser Vorzelte geht praktisch von ganz alleine vonstatten und muss von Ihnen nur noch überwacht werden. Wenn Sie auch im Winter nicht auf den Urlaub mit Ihrem Wohnwagen verzichten möchten, sollten Sie ein passendes Wintervorzelt wählen. Dieses ist besonders robust und vor allem sehr gut isoliert und erlaubt Ihnen auch bei kühleren Temperaturen den Bereich vor dem Wohnwagen optimal zu nutzen.

Denken Sie zusätzlich daran, passendes Zubehör für Ihr Wohnwagenvorzelt mitzuführen. Ein Sturmband ist enorm wichtig und kann Ihr Vorzelt optimal gegen starke Winde absichern. Auch sollten Sie Schäden durchaus einkalkulieren und gegebenenfalls die passenden Vorzelt Gestänge nochmals zusätzlich mitführen. So können Sie auf Schäden durch Stürme oder andere Missgeschicke problemlos reagieren und den Urlaub dennoch in vollen Zügen genießen. Eine kurze Bestellung genügt und Sie erhalten das von Ihnen gewünschte Wohnwagenvorzelt und das passende Zubehör bequem nach Hause geliefert.

Wie messe ich das Umlaufmaß am Wohnwagen

Wenn Sie das Umlaufmaß Ihres Wohnwagens nicht kennen, haben Sie zur Ermittlung drei Möglichkeiten:
Schauen Sie in Ihr mitgeliefertes Prospekt oder in die Technischen Daten Ihres Wohnwagens. Kontaktieren Sie Ihren Wohnwagen-Hersteller und erfragen Sie unter Angabe von Modell und Baujahr Ihr Umlaufmaß.

Messen Sie selbst – die sicherste Methode

Der Wohnwagen sollte waagerecht auf ebener Fläche stehen, um das Umlaufmaß Ihres Caravans zu messen. Sie messen von Abspannpunkt A (Boden) durch die Kederleiste des Wohnwagens, mit einer nicht dehnbaren Schnur bis zu Abspannpunkt B (Boden). Sollte die Kederschiene am unteren Ende noch einen Bogen nach innen machen, müssen Sie senkrecht zum Boden messen bzw. an der Einführungsstelle die Schnur aus der Schiene nehmen.
Wichtig für aerodynamische Wohnwagen: Bei Wohnwagen mit einem extrem schrägen Bug ist bereits ab einer Höhe von ca. 185 cm senkrecht zum Boden
zu messen (Sie folgen also nicht mehr der Schiene). Dieser ermittelte Wert ist das Umlaufmaß. Punkt A und B sind gleichfalls die Abspannpunkte Ihres Vorzelts.
Liegt das Umlaufmaß Ihres Wohnwagens an einem Randbereich der Vorzelt-Größenangaben, so sollte man sich für die kleinere Zeltgröße entscheiden. Die Größenwahl Ihres Wohnwagen-Vorzelts richtet sich allein nach dem Umlaufmaß. Lediglich bei der Tiefe des Zelts bleibt eine freie Wahl.

Umlaufmass-Wohnwagen

Befestigung der Dachstangen am Wohnwagen

Mit Wandösen, fest verschraubt (Bohrlöcher gut abdichten)! Zu dieser Variante raten wir bei Teilzelten. Die hinteren Dachecken sind fixiert und verschieben sich auch nicht bei stärkerem Seitenwind. Wandösen sind auch eine gut Wahl bei Dauercamping. Mit schraublosen Vario Clip! Diese werden auf den innen liegenden Keder geschoben. Der Vorteil bei dieser Variante ist die Flexibilität bei der Wahl der Befestigungspunkte. Der Clip ist mit dem Zeltdach verbunden und kann bei nachlassendem Stangendruck nicht herunterfallen.