Seite 1 von 20
Seite 1 von 20

Wasser- und Sanitär-Ersatzteile für Caravan und Reisemobil

Wenn der Spülknopf, die Schieberdichtung oder die Wasserspülung an der Thetfort Campingtoilette defekt sind, können Sie diese Reparaturen mit ein wenig handwerklichem Geschick und den passenden Ersatzteilen problemlos selbst ausführen. Auch einen verlorenen Schraubverschluss und porös gewordene Dichtungen lassen sich mit wenigen Handgriffen durch kompatible Sanitär-Ersatzteile ersetzen.

Die Funktionsweise der Campingtoilette

Während beim Zelten meist Chemietoiletten zum Einsatz kommen, sind moderne Reisemobile und Wohnwagen mit fest installierten Kassettentoiletten ausgestattet. Diese bieten nahezu den gleichen Komfort wie das heimische WC. Chemietoiletten verfügen über einen integrierten Fäkaltank und einen Frischwassertank, die durch einen Schiebemechanismus voneinander getrennt sind. Bei der Kassettentoilette ist der mobile Fäkaltank außen am Caravan oder Wohnmobil montiert und kann bequem über eine Serviceklappe in der Außenwand entnommen werden. Eine Pumpe ermöglicht bei beiden Systemen die hygienische Spülung, ist jedoch durch die häufige Benutzung eine Schwachstelle der Campingtoiletten.

Regelmäßig warten und verschlissene Teile ersetzen

Die Wartung der Toilette, die mindestens einmal im Jahr erfolgen sollte, sichert die volle Funktionsfähigkeit. Nehmen Sie Dichtungsringe regelmäßig heraus, reinigen Sie diese und fetten Sie die Ringe ein, um die Elastizität zu erhalten. Porös gewordene Dichtungen schnellstmöglich gegen Ersatzteile aus unserem Onlineshop tauschen, um größere Schäden zu vermeiden. So können Sie lästige Defekte der Campingtoilette verhindern. Um stets eine saubere und gepflegte Nasszelle vorzufinden, sollten Sie gleichzeitig hygienisch sensible Teile wie den WC-Sitz oder die Scharniere erneuen.

Original Thetfort-Ersatzteile für den Sanitärbereich

Die Schieberdichtung der Thetfort-Campingtoilette hat zwei wichtige Funktionen: Sie sorgt für eine geschlossene Verbindung zwischen der Toilettenschüssel und der Fäkalkassette sowie für den dichten Verschluss des Fäkaltanks durch den Schieber. Kalk und Urinstein, scharfe Putzmittel und die häufige Betätigung der Toilette setzen der Schieberdichtung zu, sie wird porös und schlimmstenfalls sogar undicht. Tauschen Sie deshalb die Dichtung turnusmäßig gegen passende Thetfort-Ersatzteile aus. Auch der Spülknopf unterliegt Verschleiß, sodass nach häufiger Benutzung der Toilette das problemlose und rückstandslose Spülen nicht mehr gewährleistet ist. Spülknopf, Sicherung der Pumpe oder die Pumpe selbst können Sie kostengünstig durch neue Sanitär-Ersatzteile ersetzen.

Sanitär-Ersatzteile beim Campingspezialisten Campingshop-24 bestellen

Vor der Einwinterung oder der ersten größeren Tour im Frühjahr sollten Sie den Sanitär-Bereich genau unter die Lupe nehmen und notwendige Reparaturen erledigen. Ein Probelauf mit Wasser ist vor jeder Saison Pflicht, um undichte Stellen oder Alterungserscheinungen der Camping-Toilette zu lokalisieren. Tritt ein Defekt auf, können Sie diesen noch rechtzeitig beheben. Es gilt spätestens jetzt, eingerissene Schraubkappen oder einen festgesetzten Schwimmer auszutauschen. In der Rubrik Sanitär-Ersatzteile finden Sie alle hierfür benötigten Materialien sowie Abwasser- oder Frischwasserbehälter für viele Modelle. Selbstverständlich führen wir auch Kabel, Schalter und viele Elektronikartikel für die fachgerechte Modernisierung der Campingnasszelle.


Mein Konto
Merkzettel
Facebook Twitter