Seite 1 von 25
Seite 1 von 25

Markisen-Ersatzteile für Camping-Markisen verschiedener Hersteller

Durch häufige Benutzung und äußere Einflüsse kann die Camping-Markise oder die Markisenhalterung kleinere oder größere Beschädigungen aufweisen. Verschleiß und Abnutzung lassen den Sonnenschutz schwergängig laufen und beeinträchtigen die Funktion. Häufig können Ersatzteile Markisen für Wohnwägen und Wohnmobile kostengünstig instand setzen und Sie müssen nicht sofort in einen neuen Sonnenschutz investieren.

Welche Modelle kommen zum Einsatz?

An Caravan und Wohnmobil kommen verschiedene Markisentypen zum Einsatz. Von Thule, Wigo und Fiamma erhalten Sie beispielsweise die beliebten Kassettenmarkisen, bei denen das Markisengehäuse am Fahrzeugdach oder der Seitenwand montiert wird. Diese Wohnwagen-Markisen werden durch eine Kurbel ausgefahren und stehen durch die Markisenhalterung und mindestens zwei Aufbaustützen sicher. Die Sackmarkise hingegen kommt ohne Kurbel aus. Das Markisentuch nebst Spannarmen und Stützen wird bei diesen Fiamma oder Thule Modellen während der Fahrt in einer Tasche im Caravan verstaut.

Markise selbst instand halten

Wichtig ist es zunächst, die Markise regelmäßig zu warten und alle beweglichen Teile turnusmäßig zu schmieren. Kontrollieren Sie bei dieser Gelegenheit auch die Markisenhalterung auf ihre einwandfreie Funktionsfähigkeit. Defekte Bauteile wie die Kurbelgelenke, Halterungen oder Stützfüße der Wohnwagen-Markise können Sie durch kompatible Fiamma oder Thule Ersatzteile mit etwas handwerklichem Geschick problemlos selbst reparieren. Teile wie die Kurbelöse, die Markisenwinde oder ein Flansch für das Markisengetriebe lassen sich mit wenigen Handgriffen ausbauen und ersetzen. Gebrochene Verschlüsse der Frontblende sowie Endkappen, durch die ungewollt Wasser eindringen könnte, sollten Sie möglichst sofort gegen funktionstüchtige Markisen-Ersatzteile austauschen. Schnell ist es passiert und die Stellschraube für den Stützfuß ging beim Auf- oder Abbau verloren. Auch hier halten wir die passenden Ersatzteile für Sie bereit.

Ersatzteile und Seitenwände sowie Markisen bei Campingshop-24 bestellen

Unser Tipp zur Vermeidung von Schäden: Vergewissern Sie sich, dass keine Äste und sonstigen Gegenstände auf der Markise liegen. Würden diese, versehentlich mit eingerollt werden, könnten sie sowohl die Mechanik als auch das Gewebe beschädigen. Ist es doch einmal passiert, lassen sich kleinere Risse im Gewebe meist problemlos flicken. Beim Ausrollen sollte eine zweite Hilfsperson die Markisenstützen halten, damit eine allzu große Belastung und Beschädigung der mechanischen Teile vermieden wird.

Stöbern Sie durch unseren Onlineshop und entdecken Sie praktische Camping-Lösungen für alle Ansprüche und Herausforderungen. Benötigen Sie zusätzlichen Raum vor dem Wohnmobil oder Wohnwagen, können Sie die Wohnwagen Markisen mit Vorder- und Seitenwänden zum geräumigen Vorzelt ausbauen. Bei Campingshop-24 finden Sie zudem tolles Mobiliar zur Ausstattung dieses Raumes. Nehmen sie in einem bequemen Campingstuhl Platz und essen oder spielen Sie mit der ganzen Familie an einem der leichten und flexiblen Campingtische.


Mein Konto
Merkzettel
Facebook Twitter