Seite 1 von 8
Seite 1 von 8

Kühlbox und Kühltasche: Der praktische Kühlschrank für Unterwegs

An heißen Tagen am Baggersee sowie unterwegs auf Reisen und beim Camping sind Kühltaschen oder Kühlboxen ein unverzichtbarer Begleiter. In der Coleman Kühltasche bleiben Getränke und Proviant über Stunden hinweg gut gekühlt. Die elektrische Dometic Kühlbox lässt sich gut transportieren und bietet genügend Volumen, um Lebensmittel für ein bis zwei Tage frisch zu halten.

Kühltaschen: Perfekt für den Tagestripp

Ergänzend zur Kühlbox gibt es Kühltaschen. Kühltaschen gibt es mit aktiver und passiver Kühlung. In passive Kühltaschen werden Kühlakkus eingelegt, die zuvor etwa 24 Stunden im Gefrierschrank tiefgekühlt wurden. Die Modelle sind relativ leicht und lassen sich dadurch gut transportieren, allerdings ist die Kühlleistung begrenzt. Gerade bei heißem Wetter taut der eingelegte Kühlakku relativ schnell auf und die Speisen beginnen sich zu erwärmen.

Elektrische Kühltaschen sind ebenfalls aus textilem Gewebe oder leichtem Kunststoff mit Isolierschicht gefertigt. Strombetriebene Kühlsysteme, die mittels Adapter beispielsweise an den Zigarettenanzünder angeschlossen werden, sind leistungsfähig genug, um den Inhalt der Taschen auf Kühlschranktemperatur abzukühlen. Für die Kühlung verantwortlich ist meist ein Peltier Element, ein elektrothermischer Wandler, welche die Wärme aus dem Inneren der Tasche nach außen leitet.

Die elektrische Kühlbox: Vielseitiger Kältekünstler für alle Ansprüche

Coleman und Dometic Kühlboxen gibt es in verschiedenen Ausführungen. Kompressor Kühlboxen bieten eine sehr effektive Kühlleistung und zeichnen sich durch ihren geringen Stromverbrauch aus. Diese elektrische Kühlbox erreicht sogar Temperaturen im Minusbereich und eignet sich dadurch auch zur vorübergehenden Lagerung von Tiefkühlprodukten.

Absorber Kühlboxen von Dometic und Coleman erzeugen die gewünschte kühle Temperatur im Inneren durch ein geschlossenes System, das mit einer speziellen Kühlflüssigkeit gefüllt ist. Sie funktioniert nur dann, wenn die Flüssigkeit frei zirkulieren kann und muss deshalb auf eine ebene Fläche gestellt werden. Zusätzlich benötigt diese Box eine Entlüftung. Die Absorber Kühlbox lässt sich sowohl mit Strom als auch mit Gas betreiben. Möchten Sie abseits von Zeltplätzen übernachten, schalten Sie die Dometic Kühlboxen einfach auf Gasbetrieb um und schonen den Bordakku. Im Auto können die Kühlboxen am 12-Volt-Zigarettenanzünder betrieben werden, auf dem Campingplatz an der vorhandenen 230 Volt Steckdose.

Lebensmittel und Getränke kühlen mit Kühlboxen, Kühltaschen und Zubehör von Campingshop-24

Durch Stromschwankungen auf dem Campingplatz kann es passieren, dass das Netzgerät der Kühlbox einen Defekt erleidet. Es ist in diesem Fall nicht nötig, die ganze Box auszutauschen, denn wir führen Netzteile für fast alle gängigen Kühlgeräte, beispielsweise von Coleman, Dometic oder Engel. Selbstverständlich erhalten Sie bei Campingshop-24 auch mit Gel gefüllte Kühlakkus im Multipack als Ergänzung zu Ihren neuen Coleman Kühltaschen. Damit Sie die in der Dometic Kühlbox gelagerten Lebensmittel bequem entnehmen können, empfehlen wir Ihnen einen leichten und zusammenfaltbaren Kühlbox-Ständer, den Sie ebenfalls in unserem Onlineshop erhalten.


Mein Konto
Merkzettel
Facebook Twitter